Wahrig Wissenschaftslexikon Ventrikel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ventrikel

Ven|tri|kel  auch:  Vent|ri|kel  〈[vn–] m. 5; Anat.〉 Hohlraum, Kammer, z. B. Herzkammer, Hirnkammer, Magen [<lat. ventriculus; zu venter ”Bauch, Unterleib“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

schi|zo|phren  〈Adj.〉 1 〈Psych.〉 an Schizophrenie leidend 2 〈fig.; umg.〉 innere Widersprüche aufweisend, zwiespältig, absurd ... mehr

Schul|or|ches|ter  〈[–ks–] n. 13〉 aus Schülern gebildetes Orchester einer Schule

zu|sam|menzie|hen  〈V. 287〉 I 〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 durch Ziehen verengen, verkürzen 2 miteinander verbinden, vereinigen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige