Wahrig Wissenschaftslexikon Venusfliegenfalle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Venusfliegenfalle

Ve|nus|flie|gen|fal|le  〈[ve–] f. 19; Bot.〉 fleischfressende Sumpfpflanze aus der Familie der Sonnentaugewächse: Dionaea muscipula; Sy Fliegenfalle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

in|kon|gru|ent  〈Adj.〉 Ggs kongruent 1 nicht übereinstimmend ... mehr

He|li|o|stat  auch:  He|li|os|tat  〈m. 16; Astron.〉 Gerät mit Spiegeln, die durch ein Uhrwerk derart bewegt werden, dass das Bild eines Gestirns (der Sonne) ständig in ein feststehendes Fernrohr geworfen wird ... mehr

Im|mis|si|on  〈f. 20〉 1 〈Ökol.〉 Einwirkung von Schadstoffen auf die Umwelt (als Folge von Emissionen) 2 〈veraltet〉 Amtseinsetzung, Amtseinweisung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige