Wahrig Wissenschaftslexikon Venusfliegenfalle - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Venusfliegenfalle

Ve|nus|flie|gen|fal|le  〈[ve–] f. 19; Bot.〉 fleischfressende Sumpfpflanze aus der Familie der Sonnentaugewächse: Dionaea muscipula; Sy Fliegenfalle

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

em|pa|thisch  〈Adj.; Psych.〉 gewillt u. befähigt, sich in (Wert–)Vorstellungen anderer einzufühlen [<engl. empathize ... mehr

Per|kus|si|on  〈f. 20〉 1 〈Tech.〉 Zündung durch Stoß od. Schlag auf ein Zündhütchen (bei Handfeuerwaffen) 2 〈Med.〉 Untersuchung (eines Organs) durch Beklopfen der Körperoberfläche u. Deutung der Töne ... mehr

To|no|me|ter  〈n. 13; Med.〉 1 Blutdruckmesser 2 Gerät zum Messen des Augeninnendrucks ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige