Wahrig Wissenschaftslexikon Verbindung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verbindung

Ver|bin|dung  〈f. 20〉 1 das Verbinden 2 das, was verbindet 3 Zustand des Verbundenseins, Zusammenhang 4 Vereinigung 5 Mischung 6 Stoff, der aus gleich– od. verschiedenartigen Atomen besteht, die durch eine chem. Bindung miteinander verknüpft sind 7 freier Zugang, Zufahrt 8 Bündnis 9 Eisenbahnlinie, Straßenbahnlinie, Autobuslinie, Möglichkeit zur Beförderung (Verkehrs~) 10 Ehe 11 Beziehung, Umgang, Bekanntschaft 12 Fernsprechanschluss mit einem anderen Teilnehmer 13 Studentenverbindung, Korps 14 Kombination, Verknüpfung ● ich habe die ~ zu ihm schon lange abgebrochen; neue ~en anknüpfen, knüpfen, suchen; die ~ mit jmdm. aufnehmen; (keine) ~ bekommen (am Telefon); eine ~ eingehen (von chem. Stoffen); mit einem Mann eine ~ eingehen einen Mann heiraten; gute, keine ~en haben (zu einflussreichen Persönlichkeiten); eine telefonische, elektrische ~ unterbrechen ● briefliche, mündliche, schriftliche ~; eine chemische ~; Sie haben mit dem Zug eine direkte ~ nach Frankfurt; eine eheliche, freundschaftliche, gesellschaftliche, harmonische, innere ~; eine enge, feste, innige, lockere, unlösbare ~; einer schlagenden ~ angehören Studentenverbindung; eine geheime, verbotene ~ Geheimbund; gute, schlechte ~ zum Arbeitsplatz haben Bahnverbindung ● ~ durch Bahn, Brücken, Bus, Fähre, Flugzeuge; viel Bewegung in ~ mit vernünftiger Ernährung; die verbilligte Fahrkarte gilt nur in ~ mit dem Ausweis; mit jmdm. in ~ bleiben; jmdn. mit einem Ereignis in ~ bringen; sich mit jmdm. in ~ setzen; das eine Ereignis steht in ~ mit dem andern im Zusammenhang; ich stehe noch, nicht mehr in ~ mit ihm; mit jmdm. in ~ treten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Äther  〈m. 3; unz.〉 1 Himmel(sweite), Himmelsluft 2 〈Phys.〉 Bezeichnung für einen hypothetischen Stoff als Trägermedium von elektrischen u. magnetischen Feldern ... mehr

Phar|ma|ka  〈Pl. von〉 Pharmakon

Sam|mel|lin|se  〈f. 19; Opt.〉 = Konvexlinse; Ggs Zerstreuungslinse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige