Wahrig Wissenschaftslexikon Verböserung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verböserung

Ver|bö|se|rung  〈f. 20〉 1 das Verbösern, das Verschlechtern 2 〈Rechtsw.〉 Verschlechterung einer (gerichtl., steuerl.) Entscheidung zuungunsten desjenigen, der gegen diese vorgeht ● der Einspruch gegen den Steuerbescheid kann zu einer ~ führen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

po|ly|me|ri|sie|ren  〈V. t.; hat〉 Moleküle ~ zu größeren Molekülen vereinigen

di|dak|ti|sie|ren  〈V. t.; hat; Päd.〉 einen Lehrstoff im Hinblick auf seine didaktische Vermittelbarkeit vorbereiten

Herz|beu|tel  〈m. 5; Anat.〉 bei Mensch u. Wirbeltieren ein häutiger Sack, der das Herz umgibt u. seröse Flüssigkeit enthält; Sy Perikard ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige