Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verdrängung

Ver|drän|gung  〈f. 20〉 1 das Verdrängen 2 das Verdrängtwerden 3 〈Psych.〉 das Verdrängen von Wünschen, Trieben usw.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|bel|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Doldengewächs mit schildförmigen Blättern u. kriechendem Stängel: Hydrocotyle vulgaris; Sy Wassernabel ... mehr

Naph|tha  〈f. 10; unz. od. (österr. nur) n. 15; unz.〉 zykloalkanreiches Erdöl, wichtiger Rohstoff der petrochemischen Industrie [<grch. naphtha ... mehr

Te|le|fon|seel|sor|ge  〈f. 19; unz.〉 Form der Seelsorge durch ein Telefongespräch, wobei den anonym bleibenden Anrufern geistl. Beratung in allen Lebensbereichen zuteil wird

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige