Wahrig Wissenschaftslexikon Verdüre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verdüre

Ver|dü|re  〈[vr–] f. 19; MA, bis 18. Jh.〉 gewirkter Wandteppich in überwiegend grünen Farben mit Pflanzen–, gelegentlich auch Tierdarstellungen [<frz. (tapis de) verdure ”Rasenteppich, Teppich mit Ranken– u. Blütenmustern“; zu verdure ”grünes Laub, Rasen; Kräuter“; zu vert ”grün“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|po|pla|sie  〈f. 19; Med.〉 Unterentwicklung eines Organs od. eines Organsystems [<grch. hypo ... mehr

Fluss|arm  〈m. 1〉 Seitenlauf eines Flusses

Mond|ra|ke|te  〈f. 19; Raumf.〉 Rakete, die zum Mond fliegt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige