Wahrig Wissenschaftslexikon verfemt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

verfemt

ver|femt  〈Adj.〉 als schlecht od. unmoralisch verrufen, geächtet ● von den Nationalsozialisten ~e Kunst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Or|ga|nel|le  〈f. 19; Biol.〉 Teil eines einzelligen Lebewesens, der wie ein Organ der Vielzeller funktioniert; oV Organell ... mehr

Un|ter|lick  〈n. 15; Mar.〉 untere Kante eines Segels [zu nddt. liek, ... mehr

♦ An|thra|cen  〈[–tsen] n. 11; Chem.〉 = Anthrazen

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige