Wahrig Wissenschaftslexikon verfemt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

verfemt

ver|femt  〈Adj.〉 als schlecht od. unmoralisch verrufen, geächtet ● von den Nationalsozialisten ~e Kunst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

a–Moll  〈n.; –; unz.; Mus.; Zeichen: a〉 auf dem Grundton a beruhende Moll–Tonart

Ag|ree|ment  〈[grimnt] n. 15〉 1 Vereinbarung 2 formlose, aber bindende Übereinkunft ... mehr

Mo|dul 2  〈n. 11〉 1 〈Tech.; IT〉 als Ganzes austauschbare Funktionsgruppe eines Gerätes 2 〈fig.〉 in sich geschlossener Teil eines größeren strukturierten Ganzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige