Wahrig Wissenschaftslexikon verflüssigen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

verflüssigen

ver|flüs|si|gen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ flüssig machen ● Kohle ~ durch trockene Destillation u. chem. Behandlung flüssige Brennstoffe aus K. gewinnen II 〈V. refl.〉 sich ~ flüssig werden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

he|lio|trop  〈Adj.〉 oV heliotropisch 1 helllila ... mehr

ver|ständ|nis|los  〈Adj.〉 ohne Verständnis, nicht verstehen könnend ● der Alte sah sie ~ an; er steht der alten Musik (völlig) ~ gegenüber

In|zi|denz  〈f.; –, –en od. –zi|en〉 1 〈veraltet〉 Vorfall, Eintritt eines Ereignisses 2 〈Geom.〉 Relation, die in den Axiomen der Geometrie zwischen den Punkten u. Geraden od. zwischen den Punkten u. Ebenen erklärt wird ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige