Wahrig Wissenschaftslexikon verkürzen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

verkürzen

ver|kür|zen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 kürzer machen (Brett, Stock, Strick, Zeitspanne) 2 abkürzen (Weg) ● die Arbeitszeit ~; sich die Zeit ~ sich die Zeit vertreiben, sich mit etwas beschäftigen, um die Zeit kürzer erscheinen zu lassen; sich die Zeit mit Lesen ~; etwas perspektivisch ~ 〈Mal.〉 der Perspektive entsprechend kürzer darstellen, als etwas in Wirklichkeit ist; den Spielstand ~ 〈Sp.〉 den Punktabstand im Verlauf des Spiels verringern; verkürzt arbeiten nicht die volle tägl. Stundenzahl arbeiten; der Körper des Liegenden erscheint auf dem Bild stark verkürzt II 〈V. refl.〉 sich ~ kürzer werden ● die Flugzeit hat sich verkürzt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sa|lon|da|me  〈[–l–] od. [–ln–], österr. a. [–lon–] f. 19; Theat.〉 Rollenfach der mondänen, zuweilen intriganten Dame der Gesellschaft

Ra|dio|gra|phie  〈f. 19〉 = Radiografie

Steh|platz  〈m. 1u〉 Platz ohne Sitz (im Theater, bei Sportveranstaltungen usw.); Ggs Sitzplatz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige