Wahrig Wissenschaftslexikon Verlag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verlag

Ver|lag  〈m. 1〉 1 〈Buchw.〉 Unternehmen zur Vervielfältigung u. Verbreitung von Werken der Literatur, Kunst u. Musik (Buch~, Kunst~, Musik~, Zeitschriften~, Zeitungs~) 2 〈Wirtsch.〉 Unternehmen des Zwischenhandels (Bier~) ● einen ~ gründen; einen ~ für ein Buch, Manuskript suchen; belletristischer, medizinischer, populärwissenschaftlicher ~; für einen ~ arbeiten; ich arbeite im ~; das Buch ist im ~ XY erschienen [→ verlegen1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Taub|nes|sel  〈f. 21; Bot.〉 Lippenblütler mit Blättern, die denen der Brennnessel ähneln, aber nicht brennen: Lamium [<mhd. toupnessel ... mehr

♦ Päd|a|go|gi|kum  〈n.; –s, –ka〉 (in einigen Bundesländern) Bestandteil der 1. Staatsexamensprüfung von Lehramtskandidaten, in dem sowohl allgemeine pädagog. als auch fachdidaktische Kenntnisse nachgewiesen werden müssen ● das ~ ablegen

♦ Die Buchstabenfolge päd|a… kann in Fremdwörtern auch pä|da… getrennt werden.

In|ter|net|han|del  〈m.; –s; unz.; IT〉 Handel von Waren u. Dienstleistungen über das Internet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige