Wahrig Wissenschaftslexikon vermenschlichen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vermenschlichen

ver|mensch|li|chen  〈V. t.; hat〉 1 〈in der Kunst〉 mit menschl. Eigenschaften versehen (Tier, Pflanze) 2 als Menschen darstellen, wie Menschen darstellen ● Eigenschaften, Götter ~; Tiere in der Fabel, im Märchen ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

♦ An|thra|zen  〈n. 11; Chem.〉 aus den höchstsiedenden Fraktionen des Steinkohlenteers gewonnener aromat. Kohlenwasserstoff, Ausgangsstoff für viele Farbstoffe; oV Anthracen ... mehr

über|ho|len  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. od. ein Fahrzeug ~ einholen, ihm zuvorkommen, an jmdm. vorbeilaufen od. –fahren 2 ein Fahrzeug ~ 〈Tech.〉 auf Fehler prüfen, erneuern, seine Mängel beseitigen ... mehr

Holz|teer  〈m. 1; unz.; Chem.〉 vielfach verwendetes, bei der trockenen Destillation des Holzes gewonnenes, kompliziert zusammengesetztes Ölgemisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige