Wahrig Wissenschaftslexikon veröden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

veröden

ver|öden  〈V.〉 I 〈V. i.; ist〉 öde werden ● die Landschaft ist heute völlig verödet; ein Hohlraum verödet 〈Med.〉 verschwindet (infolge Entzündung) II 〈V. t.; hat〉 eine Ader, Krampfadern ~ 〈Med.〉 stilllegen, verschwinden lassen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Schmer|ling  〈m. 1; Bot.〉 Röhrling mit großem rotbraunen, braungelben od. rötlich gelben, mit schmierigem Schleim bedeckten Hut: Boletus granulatus; Sy Körnchenröhrling ... mehr

Al|pha|zei|chen  〈n. 13; IT〉 (Groß-)Buchstaben in Codes u. Passwörtern [nach Alpha, ... mehr

Chia  〈[tia] ohne Artikel〉 1 〈Bot.〉 Angehöriger einer südamerikan. Gattung des Salbei: Salvia hispanica, einjährige krautige Pflanze mit kleinen essbaren Samen 2 mineralstoffreiche und vitaminhaltige Samen der Chiapflanze ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige