Wahrig Wissenschaftslexikon Verruca - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verruca

Ver|ru|ca  〈[vr–] f.; –, –cae [–ts:]; Med.〉 = Warze [lat.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Strand|krab|be  〈f. 19; Zool.〉 Schwimmkrabbe der europäischen Meere u. der Ostküste Amerikas: Carcinus maenas

Exis|ten|zi|a|lis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Strömung der Philosophie, die den Menschen im Hinblick auf seine Existenz u. deren Sinngebung durch individuelles Handeln betrachtet (bes. in Frankreich durch J. P. Sartre, A. Camus u. S. de Beauvoir literarisch verbreitet); oV Existentialismus; ... mehr

Strah|len|krank|heit  〈f. 20; unz.〉 durch schädigende Wirkung von Strahlen auf den Organismus hervorgerufene Krankheit

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige