Wahrig Wissenschaftslexikon Verschiebeprobe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verschiebeprobe

Ver|schie|be|pro|be  〈f. 19; Sprachw.〉 Verschiebung einzelner Satzelemente, um verschiedene Satzglieder erkennen zu können; Sy Permutation (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

er|den  〈V. t.; hat〉 ein elektrisches Gerät ~ durch eine Leitung mit dem Erdboden verbinden ● die Antenne ~

Krip|pen|tod  〈m. 1; Pl. selten; Med.〉 = Kindstod

Kol|ben|schie|ber  〈m. 3; Tech.〉 Schieber, der den Dampfein– od. –auslass bei Kolbendampfmaschinen steuert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige