Wahrig Wissenschaftslexikon versöhnen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

versöhnen

ver|söh|nen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 Feinde, Streitende ~ zw. F., S. Frieden stiften, ihren Streit beilegen 2 jmdn. ~ jmdn. besänftigen, wieder freundlich stimmen ● die Götter ~ 〈Myth.〉; dieses Erlebnis versöhnte sie schließlich mit ihrer Vergangenheit 〈fig.〉; er ist schnell versöhnt er ist leicht zum Friedenschließen bereit, er ist nicht nachtragend II 〈V. refl.〉 sich (mit jmdm.) ~ (mit jmdm.) Frieden schließen, einen Streit (mit jmdm.) beilegen ● wir haben uns (wieder) versöhnt [<mhd. versüenen, versuonen ”sühnen, gutmachen; aussöhnen, versöhnen“; → Sühne]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Vieh  〈n.; –(e)s; unz.〉 1 Nutztiere der Hauswirtschaft, Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Federvieh, auch Pferde u. Esel (Rind~) 2 〈fig.〉 roher, brutaler Mensch ... mehr

Re|pul|si|on  〈f. 20〉 1 〈Tech.〉 Zurückstoßung, Abstoßung 2 〈veraltet〉 Abweisung ... mehr

Kos|mo|tron  auch:  Kos|mot|ron  〈n. 11 od. n. 15; Phys.〉 Teilchenbeschleuniger, der Protonen mit kinetischen Energien erzeugt, wie sie in der Höhenstrahlung auftreten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige