Wahrig Wissenschaftslexikon verstärken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

verstärken

ver|stär|ken  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 stärker machen (Befestigung, Mauer) 2 vermehren, vergrößern (Truppen, Zweifel) 3 erhöhen (Anstrengung, Spannung) 4 intensiver machen ● die Farbe ~; eine chemische Lösung ~ konzentrieren; ein Negativ ~ 〈Fot.〉 mit Verstärker behandeln; elektromagnetische Wellen ~; die Stimme, den Ton ~; seinen Widerstand ~ II 〈V. refl.〉 sich ~ 1 stärker werden, kräftiger werden 2 〈fig.〉 zunehmen, wachsen ● der Sturm hat sich verstärkt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Vin|tage  〈[vintıd] m. 6; unz.〉 Reproduktion, originalgetreue Herstellung od. Vertrieb eines in der Vergangenheit erfolgreichen od. traditionellen Produktes (Fotos, Kleidung, Musik, Uhren, Wein) [<engl. vintage ... mehr

tot|ge|bo|ren  auch:  tot ge|bo|ren  〈Adj.〉 ~es Kind 1 tot zur Welt gekommenes K. ... mehr

Growl  〈[grl] n.; –s; unz.; Mus.; Jazz〉 Klangeffekt durch Veränderung, Dämpfen der natürlichen Klangfarbe [engl., ”brummen“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige