Wahrig Wissenschaftslexikon vertikutieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vertikutieren

ver|ti|ku|tie|ren  〈[vr–] V. t.; hat; Gartenbau〉 den Boden von Grasflächen ~ (mithilfe eines speziellen Gerätes) lockern, lüften u. von Unkraut reinigen; oV vertikulieren [<lat. vertikale ”senkrecht“ + frz. coutre ”Pflugeisen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kin|der|psy|cho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Teil der Psychologie, Wissenschaft von der seel. Entwicklung der Kinder u. ihrem Verhalten

Grab|ber  〈[græb(r)] m. 3; IT〉 1 Videospeicher zum Empfang grafischer Daten von einer Videokamera od. einem anderen Aufnahmegerät für bewegte Bilder 2 Software, die den momentan angezeigten Bildschirminhalt festhält, indem der entsprechende Teil auf einem Speichermedium abgelegt wird ... mehr

Nor|mal|pro|fil  〈n. 11; Bauw.〉 als Mindestmaß festgelegte lichte Höhe u. Weite von Brücken, Tunnels u. a. Durchfahrten für Straßen u. Eisenbahnen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige