Wahrig Wissenschaftslexikon verwandeln - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

verwandeln

ver|wan|deln  〈V. t.; hat〉 1 ändern, umgestalten, umformen 2 〈bes. Sp.〉 dem eigenen Vorteil dienend nutzen ● die Szene, den Schauplatz ~ 〈Theat.〉; jmdn. od. etwas in etwas ~ jmdn. od. etwas die Gestalt von jmdm. od. etwas anderem annehmen lassen; Flüssigkeit in Dampf ~; die Hexe verwandelte die Prinzessin in ein Kätzchen 〈im Märchen〉 verzauberte; Zeus verwandelte sich in einen Schwan 〈grch. Myth.〉; das Haus wurde durch den Bombenangriff in einen Trümmerhaufen verwandelt; er verwandelte die Flanke zum 3:1; sie war durch die Freude ganz verwandelt; er ist seit seiner Kur wie verwandelt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

a tem|po  1 〈Mus.〉 wieder im gleichen Tempo (zu spielen) 2 〈umg.〉 schnell, sofort ... mehr

Lü|ning  〈m. 1; Zool.〉 Sperling; Sy Lünk ... mehr

Reep  〈n. 11; Mar.〉 Tau, Seil [<mnddt. rep(e), ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige