Wahrig Wissenschaftslexikon Verwandlung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Verwandlung

Ver|wand|lung  〈f. 20〉 1 das Verwandeln, Veränderung, Umgestaltung, Umformung 2 das Sichverwandeln, Gestaltwandel 3 〈Theat.〉 Szenenwechsel ● eine ~ zum Traummann vollziehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Kalt|luft|see  〈m. 24; Meteor.〉 in einer Geländevertiefung angesammelte Kaltluft

Hüh|ner|laus  〈f. 7u; Zool.〉 bis 1,5 mm langer, strohgelber Federling im Hühnergefieder, fälschlich als Laus bezeichnet: Menopon pallidum

Ac|ti|ni|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ac〉 = Aktinium

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige