Wahrig Wissenschaftslexikon Videokonferenz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Videokonferenz

Vi|deo|kon|fe|renz  〈[vi–] f. 20〉 Konferenz, bei der mehrere Personen mittels Vernetzung miteinander in Verbindung treten u. sich auf ihren Bildschirmen sehen können; Sy Telekonferenz

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mehl|schwal|be  〈f. 19; Zool.〉 Schwalbe mit weißem Gefieder auf der Unterseite: Delichon urbica

Pro|ge|nie  〈f. 19; Med.〉 das Vorstehen des Unterkiefers, eine Kieferanomalie; Ggs Prognathie; ... mehr

Ge|birgs|schlag  〈m. 1u; Bgb.〉 1 plötzl. Spannungsentladung in Gesteinsmassen, deren Gleichgewicht durch die Herstellung bergmännischer Hohlräume, besonders Abbaue, gestört ist 2 Zusammenbrechen von Grubenbauen mit oft großen Zerstörungen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige