Wahrig Wissenschaftslexikon vielfach - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vielfach

viel|fach  〈Adj.〉 1 viele Male so groß (wie etwas anderes) 2 viele Male aufeinander, nebeneinander 3 〈umg.〉 häufig, oft ● ~er Millionär jmd., der viele Millionen besitzt; kleinstes gemeinsames Vielfaches 〈Math.; Abk.: k. g. V.〉 kleinstes Produkt, das aus mehreren Zahlen gebildet werden kann; ich habe schon ~ gehört, dass … 〈umg.〉; einen Faden ~ nehmen; ~ zusammengelegt, zusammengefaltet; auf ~en Wunsch eine Veranstaltung wiederholen; um ein Vielfaches größer viele Male, sehr viel größer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Vi|sit  〈[vi–] m. 6; IT〉 Besuch einer Internetadresse, Seitenzugriff ● mehr als 1,5 Millionen ~s im Monat [engl., ”Besuch“]

Frau|en|krank|heit  〈f. 20; Med.〉 spezifische Erkrankung der Geschlechts– u. Geburtsorgane der Frau; Sy Frauenleiden ... mehr

♦ Hy|drid|ion  〈n. 27; Chem.〉 das negativ geladene Wasserstoffanion H ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige