Wahrig Wissenschaftslexikon vielfach - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vielfach

viel|fach  〈Adj.〉 1 viele Male so groß (wie etwas anderes) 2 viele Male aufeinander, nebeneinander 3 〈umg.〉 häufig, oft ● ~er Millionär jmd., der viele Millionen besitzt; kleinstes gemeinsames Vielfaches 〈Math.; Abk.: k. g. V.〉 kleinstes Produkt, das aus mehreren Zahlen gebildet werden kann; ich habe schon ~ gehört, dass … 〈umg.〉; einen Faden ~ nehmen; ~ zusammengelegt, zusammengefaltet; auf ~en Wunsch eine Veranstaltung wiederholen; um ein Vielfaches größer viele Male, sehr viel größer

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|hö|hungs|zei|chen  〈n. 14; Mus.; Zeichen: #〉 Notenvorzeichen, das die Erhöhung eines Tones um einen Halbton fordert ● doppeltes ~ 〈Zeichen: x〉 Doppelkreuz, Notenvorzeichen, das die Erhöhung eines Tones um zwei Halbtöne fordert ... mehr

Ka|li|um|sul|fat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 Düngemittel u. Ausgangsstoff für die Alaun– u. Glasherstellung; Sy schwefelsaures Kalium ... mehr

Vi|deo|tape  〈[videotp] n. 15; engl. Bez. für〉 Videokassette

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige