Wahrig Wissenschaftslexikon vielfach - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vielfach

viel|fach  〈Adj.〉 1 viele Male so groß (wie etwas anderes) 2 viele Male aufeinander, nebeneinander 3 〈umg.〉 häufig, oft ● ~er Millionär jmd., der viele Millionen besitzt; kleinstes gemeinsames Vielfaches 〈Math.; Abk.: k. g. V.〉 kleinstes Produkt, das aus mehreren Zahlen gebildet werden kann; ich habe schon ~ gehört, dass … 〈umg.〉; einen Faden ~ nehmen; ~ zusammengelegt, zusammengefaltet; auf ~en Wunsch eine Veranstaltung wiederholen; um ein Vielfaches größer viele Male, sehr viel größer

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Lun|gen|fell  〈n. 11; Anat.〉 inneres Blatt des Brustfells, das die Lunge überzieht: Pleura pulmonalis

Pho|to|ko|pie  〈f. 19〉 = Fotokopie

Kri|stalleuch|ter  〈alte Schreibung für〉 Kristallleuchter

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige