Wahrig Wissenschaftslexikon Vierfüßer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vierfüßer

Vier|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 die echten Landwirbeltiere: Lurche, Kriechtiere, Vögel u. Säugetiere; Sy TetrapodeSy 〈veraltet〉 Quadrupede

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Büh|nen|mu|sik  〈f. 20〉 1 〈i. w. S.〉 Musik zur Ausgestaltung eines Bühnenwerkes (bes. eines Schauspiels) 2 〈i. e. S.〉 Musik, die im Zusammenhang mit der Handlung auf der Bühne gespielt wird ... mehr

mo|le|ku|lar|ge|ne|tisch  〈Adj.; Genetik〉 die Molekulargenetik betreffend, auf ihr beruhend

Bil|dungs|rei|se  〈f. 19〉 Reise zum Zweck der Bildung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige