Wahrig Wissenschaftslexikon Vierfüßer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vierfüßer

Vier|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 die echten Landwirbeltiere: Lurche, Kriechtiere, Vögel u. Säugetiere; Sy TetrapodeSy 〈veraltet〉 Quadrupede

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|ta|bio|se  〈f. 19; Biol.〉 Zusammenleben zweier Organismen, bei denen der eine die Lebensvoraussetzungen für den anderen schafft [<grch. meta ... mehr

Kryo|pum|pe  〈f. 19; Phys.〉 Pumpvorrichtung, bei der die abzupumpenden Gase an extrem tiefgekühlten Oberflächen kondensieren

Platt|fuß  〈m. 1u〉 1 〈Anat.〉 Fuß mit zu geringer Wölbung des Fußgelenkes nach oben: Pes planus; Ggs Hohlfuß ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige