Wahrig Wissenschaftslexikon Vierundsechzigstelnote - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vierundsechzigstelnote

Vier|und|sech|zigs|tel|no|te  〈f. 19; Mus.〉 Note im Taktwert des 64. Teils einer ganzen Note; Sy 〈kurz〉 Vierundsechzigstel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bio|sa|tel|lit  〈m. 16〉 mit Tieren besetzter Satellit zur Erforschung der Lebensbedingungen in der Schwerelosigkeit

neu|be|ar|bei|tet  auch:  neu be|ar|bei|tet  〈Adj.〉 erneut bearbeitet, aktualisiert; ... mehr

Apo|the|o|se  〈f. 19〉 1 Vergöttlichung 2 Verherrlichung, Glorifizierung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige