Wahrig Wissenschaftslexikon Violetta - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Violetta

Vi|o|let|ta  〈[vi–] f.; –, –let|ten; Mus.〉 kleine Bratsche [ital. Verkleinerungsform von viola]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

ver|tei|len  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 austeilen, jedem einen Teil von etwas geben 2 hierhin u. dorthin stellen od. legen ... mehr

Li|te|ra|tur|zeit|schrift  〈f. 20〉 Zeitschrift, die sich bes. mit literar. Neuerscheinungen befasst

Som|nam|bu|lis|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 Ausführung geordneter Handlungen u. Bewegungen in tiefem Schlaf, an die keine Erinnerung bleibt, wobei die Bedeutung eines Mondeinflusses umstritten ist; Sy Mondsüchtigkeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige