Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Violine

Vi|o|li|ne  〈[vi–] f. 19; Mus.〉 = Geige [<ital. violino ”Geige, Violine“, Verkleinerungsform von ital. viola ”Bratsche“; → Viola]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ra|di|kal  〈n. 11〉 1 〈Math.〉 1.1 〈Zeichen: √〉 das zur Bezeichnung des Wurzelziehens verwendete Zeichen  1.2 Resultat des Wurzelziehens ... mehr

po|ly|ed|risch  〈Adj.〉 in der Art eines Polyeders, vielflächig

♦ An|glai|se  〈[ãglz] f. 19; Mus.〉 aus dem engl. Volkstanz entwickelter, mäßig schneller Reihen–Gesellschaftstanz im 18./19. Jh., meist im 2 / 2 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige