Wahrig Wissenschaftslexikon Viper - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Viper

Vi|per  〈[vi–] f. 21〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer Schlangenfamilie mit Giftzähnen: Viperidae; Sy Otter2  2 〈Drogenszene〉 Drogensüchtiger im fortgeschrittenen Stadium der Abhängigkeit [<lat. vipera ”Schlange, Natter“ <vivipara ”lebendige Junge gebärend“ <vivus ”lebend“ + parere ”gebären, hervorbringen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

stumm  〈Adj.〉 1 unfähig zu sprechen 2 schweigend ... mehr

prä|zes|sie|ren  〈V. i.; hat; Phys.; Astron.〉 eine Präzession ausführen ● die Erde präzessiert

Mo|de|ra|ti|on  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 Mäßigung, Gleichmut II 〈zählb.〉 1 〈Rundfunk; TV〉 einführende u. verbindende, erklärende Worte während einer Sendung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige