Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Virenscanner

Vi|ren|scan|ner  〈[virnskæn(r)] m. 3; IT〉 Programm, das zur Abwehr von Computerviren eingesetzt wird; →a. Virus (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mu|ta|gen  〈n. 11〉 chem. od. physikal. Agens, das Mutationen auslöst

Char|ta  〈[kar–] f. 10〉 1 〈in der Antike〉 Papierblatt zum Schreiben 2 〈im MA〉 Urkunde ... mehr

Te|nor|schlüs|sel  〈m. 5; unz.; Mus.〉 C–Schlüssel, Notenschlüssel auf der vierten Linie, der anzeigt, dass dort der Ton c liegt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige