Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Virologie

Vi|ro|lo|gie  〈[vi–] f.; –; unz.; Med.〉 Lehre von den Viren u. den durch sie hervorgerufenen Krankheiten [<Virus + grch. logos ”Wort, Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ex|ten|si|on  〈f. 20〉 1 Ausdehnung, Ausstreckung 2 〈IT〉 typisierende Erweiterung von Dateinamen, z. B. doc, pdf, jpg ... mehr

Pa|ra|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Gesamtheit der medizinischen Systeme u. Auffassungen, die sich von der Schulmedizin in Bezug auf diagnostische u. therapeutische Methoden abheben [<Para… ... mehr

♦ Elek|tro|kar|dio|gramm  〈n. 11; Med.; Abk.: EKG, Ekg〉 1 Aufzeichnung der die Herzmuskeltätigkeit verursachenden u. begleitenden elektrischen Impulse 2 die dadurch entstandene Verlaufskurve ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige