Wahrig Wissenschaftslexikon visibel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

visibel

vi|si|bel  〈[vi–] Adj.; Med.〉 sichtbar; Ggs invisibel [<frz. visible ”sichtbar, offenbar“ <lat. visibilis ”sichtbar, wahrnehmbar“; zu videre ”sehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

auk|to|ri|al  〈Adj.; Lit.〉 den Autor betreffend ● ~er Erzähler aus einer übergeordneten, allwissenden Perspektive eingreifender Erzähler ... mehr

♦ Päd|a|go|gin  〈f. 22〉 weibl. Pädagoge

♦ Die Buchstabenfolge päd|a… kann in Fremdwörtern auch pä|da… getrennt werden.

Re|so|nanz  〈f. 20〉 1 〈Phys.〉 Mitschwingen, Mittönen eines Körpers durch auf ihn einwirkende Schwingungen gleicher Wellenlänge (kann beim ungebremsten Anwachsen zur Resonanzkatastrophe führen) 2 〈Chem.〉 das Hin– u. Herschwingen von Elektronen innerhalb von ungesättigten Molekülen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige