Wahrig Wissenschaftslexikon vivacissimo - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vivacissimo

vi|va|cis|si|mo  〈[vivatis–] Mus.〉 sehr lebhaft (zu spielen) [Superl. von ital. vivace]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

gis–Moll  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: gis〉 auf dem Grundton gis beruhende Moll–Tonart

Th  〈chem. Zeichen für〉 Thorium

Hoch|schul|rah|men|ge|setz  〈n. 11; Rechtsw.; BRD; Abk.: HRG〉 Rahmengesetz des Bundes, das die Richtlinien für das Hochschulwesen vorgibt, nach denen die einzelnen Bundesländer ihre Hochschulgesetze gestalten; Sy Hochschulgesetz ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige