Wahrig Wissenschaftslexikon volar - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

volar

vo|lar  〈[vo–] Adj.; Med.〉 auf der Innenseite der Hand liegend [<lat. volaris ”zur Hand gehörig“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Io|nen|get|ter|pum|pe  〈f. 19; Phys.〉 Pumpe zur Erzeugung höchster Vakua, die die abzupumpenden Gasteilchen ionisiert u. an speziellen Oberflächen absorbiert

See|ha|se  〈m. 17; Zool.〉 1 die nordeuropäischen Küsten bewohnender Meeresfisch aus der Familie der Panzerwangen, der sich mit einem aus den Bauchflossen gebildeten Saugnapf an Steinen festheftet: Cyclopterus lumpus; Sy Lump2 ... mehr

Fla|geo|lett  〈[flalt] n. 11; Mus.〉 1 kleine Flöte 2 Flötenregister auf der Orgel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige