Wahrig Wissenschaftslexikon volatil - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

volatil

vo|la|til  〈[vo–] Adj.〉 1 〈Wirtsch.〉 schwankend (von Kursen); →a. Volatilität 2 〈Chem.〉 flüchtig, verdunstend [<lat. volatilis ”fliegend; flüchtig“; zu volare ”fliegen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

bi|kon|kav  〈Adj.; Opt.〉 beiderseits hohlgeschliffen (Linse); Sy doppelkonkav ... mehr

Sil|ber  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ag〉 1 chem. Element, weißes, glänzendes Edelmetall, Ordnungszahl 47; Sy Argentum ... mehr

Mu|tung  〈f. 20; Bgb.〉 das Muten, Antrag auf Abbaugenehmigung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige