Wahrig Wissenschaftslexikon Volley - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Volley

Vol|ley  〈[vle:], engl. [vlı] m. 6; Sp.; bes. Tennis〉 aus dem Flug zurückgeschlagener Ball, der vorher nicht den Boden berührt hat; Sy Flugball (1) [<engl. volley ”Flugschlag; im Fluge schlagen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Bar|ben|kraut  〈n. 12u; Bot.〉 = Laichkraut

Al|ters|di|a|be|tes  〈m.; –; unz.; Med.〉 Diabetes, der im Alter, bei ungesunder Ernährungslage schon im Jugendalter auftritt

Ab|ra|si|on  〈f. 20〉 1 〈Geol.〉 = Abtragung (1) 2 〈Med.〉 Ausschabung der Gebärmutter ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige