Wahrig Wissenschaftslexikon Vorhand - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vorhand

Vor|hand  〈f. 7u; unz.〉 1 oV Vorderhand; Ggs Hinterhand  1.1 〈Reitsp.〉 der vor dem Reiter liegende, vordere Körperteil des Pferdes  1.2 〈Kart.〉 der vor dem Gebenden sitzende Kartenspieler  2 〈Sp.; Tennis〉 Schlag mit der Schlaghand auf derselben Körperseite; Sy Vorhandschlag; Ggs Rückhand 3 〈Rechtsw.〉 Vorkaufsrecht ● die ~ haben das Recht zum Ausspielen der ersten Karte haben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Te|le|fon|häus|chen  〈n. 14〉 (meist) freistehendes, verglastes Häuschen mit Münzfernsprecher od. Kartentelefon

Live|mu|sik  〈[lf–] f. 20〉 live gespielte Musik

hy|per|bo|re|isch  〈Adj.; veraltet〉 im hohen Norden gelegen, dort wohnend [→ Hyperboreer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige