Wahrig Wissenschaftslexikon Vorkeim - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vorkeim

Vor|keim  〈m. 1; Bot.〉 1 Geschlechtsgeneration bei Farnen u. Schachtelhalmen, die die Fortpflanzungsorgane trägt; Sy Prothallium 2 aus Sporen hervorgehendes Gebilde, aus dem die Moose entstehen: Protonema

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Wissenschaftslexikon

freilas|sen  auch:  frei las|sen  〈V. t. 174; hat〉 auf freien Fuß setzen, aus der Haft, Gefangenschaft, Sklaverei usw. entlassen ... mehr

li|ri|co  〈Mus.〉 lyrisch (zu spielen) [ital.]

In|ter|fe|ron  〈n. 11; Biochem.; Med.〉 von Körperzellen gebildetes Protein, das bei Infektionen als Abwehrsubstanz dient

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige