Wahrig Wissenschaftslexikon Vorlauf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vorlauf

Vor|lauf  〈m. 1u〉 1 〈Sp.; Leichtathletik; Radsp.〉 ein Lauf od. mehrere Läufe zur Ermittlung der Teilnehmer an den Zwischenläufen 2 〈Tech.〉 Anordnung des (gelenkten) Rades, bei der die Radmitte in Fahrtrichtung vor dem Schnittpunkt des Achsschenkelbolzens mit der Fahrbahnebene liegt; Ggs Nachlauf (1) 3 〈Chem.〉 der bei einer Destillation alkoholhaltiger Flüssigkeiten zuerst übergehende Teil des Destillats, Flüssigkeit, die beim Keltern zuerst abläuft 4 das Vorspulen des Magnetbandes einer (Musik–, Video–)Kassette 5 etwas, das im Voraus zu tun ist ● er siegte im ~; die Umsetzung der Reform braucht einen ~ von sechs Monaten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|kehrs|re|gel  〈f. 21〉 = Verkehrsvorschrift

Über|druck  〈m. 1u; Phys.〉 den normalen Luftdruck übersteigender Druck

Na|tur|the|a|ter  〈n. 13〉 Freilichttheater, das die umgebende Natur als Schauplatz u. Kulisse benutzt, z. B. Gartentheater, Felsenbühne

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige