Wahrig Wissenschaftslexikon Vorsatz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vorsatz

Vor|satz  〈m. 1u〉 1 feste Absicht 2 〈Rechtsw.〉 bewusstes Wollen einer Straftat 3 〈Phys.; Tech.〉 Silbenkombination zur Bildung Vielfacher od. der Teile von Einheiten, wie z. B. Kilo…, Zenti… 4 〈Buchw.; kurz für〉 Vorsatzblatt ● den ~ fassen, etwas zu tun; ich habe den (festen) ~, es zu tun; gute Vorsätze fassen; bei seinem ~ bleiben; jmdn. in seinem ~ bestärken; der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert 〈Sprichw.〉 man nimmt sich vieles vor u. bleibt dann doch bei seinen alten Fehlern; etwas mit ~ tun

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ar|se|no|py|rit  〈m. 1; Chem.〉 = Arsenkies

Streich|or|ches|ter  〈[–ks–] n. 13; Mus.〉 nur aus Streichern bestehendes Orchester

ek|to|der|mal  〈Adj.; Biol.〉 aus dem äußeren Keimblatt entstehend, das äußere Keimblatt betreffend; Ggs entodermal ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige