Wahrig Wissenschaftslexikon Vorwahl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vorwahl

Vor|wahl  〈f. 20〉 1 Wahlgang, bei dem Kandidaten für eine zweite Wahl aufgestellt werden 2 〈Tel.〉 2.1 das Wählen der Vorwählnummer  2.2 die Vorwählnummer selbst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vier|tel|ton|mu|sik  〈[fir–] f. 20; unz.〉 Musik auf der Grundlage der in 24 Stufen (Vierteltöne) geteilten Oktave (Versuche seit etwa 1900)

Or|bi|ta  〈f.; –, –tae [–t:]; Anat.〉 Augenhöhle [vielleicht zu lat. orbis ... mehr

bio|lo|gisch–dy|na|misch  〈Adj.〉 ~e Landwirtschaft auf der anthroposophischen Ernährungslehre, der Orientierung an Mondphasen u. Sternbildern sowie dem Einsatz spezieller Düngemittel, z. B. Kuhmist, beruhende Landwirtschaft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige