Wahrig Wissenschaftslexikon vulkanologisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vulkanologisch

vul|ka|no|lo|gisch  〈[vul–] Adj.〉 die Vulkanologie betreffend, zu ihr gehörig

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Blau|ra|cke  〈f. 19; Zool.〉 blauer Vogel mit kastanienbraunem Rücken von der Größe eines Hähers, lebt in Deutschland östl. der Elbe: Coracias garrulus

hyp|so|gra|fi|sche Kur|ve  〈f.; –n –, –n –n〉 graf. Darstellung, die die verschiedenen Höhenstufen der Erdoberfläche veranschaulicht; oV hypsographische Kurve; ... mehr

Erd|ge|ruch  〈m. 1u; unz.〉 würziger Geruch feuchter Erde, bes. beim Umpflügen od. nach Regen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige