Wahrig Wissenschaftslexikon vuota - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

vuota

vu|o|ta  〈[vu–] Mus.〉 auf der leeren Saite, ohne Fingerberührung des Griffbretts (zu spielen) [ital., ”leer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|sper|re  〈n. 13〉 oV Gesperr 1 Sperr–, Hemmvorrichtung ... mehr

Zwerg|gans  〈f. 7u; Zool.〉 der Blässgans ähnliche, aber kleinere Gans: Anser erythropus

kli|ma|tisch  〈Adj.〉 das Klima betreffend, auf dem Klima beruhend ● ~e Einflüsse, Lage, Verhältnisse; ~er Kurort = Klimakurort; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige