Wahrig Wissenschaftslexikon Waid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Waid

Waid  〈m. 1; Bot.〉 1 Angehöriger einer Gattung mittelmeerischer Kreuzblütler: Isatis 2 〈i. e. S.〉 zum Blaufärben benutzte einheim. Art, Färberwaid: Isatis Tinctoria [<ahd. weit <germ. *waizda–]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aka|ri|ne  〈f. 19〉 Milbe [<spätgrch. akari ... mehr

fet|zig  〈Adj.; Jugendspr.〉 sehr gut, prima, begeisternd ● eine ~e Musik; ihr Auftreten war äußerst ~

po|ly|trop  〈Adj.〉 sehr anpassungsfähig (Organismus) [<grch. polys ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige