Wahrig Wissenschaftslexikon Waldkauz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Waldkauz

Wald|kauz  〈m. 1u; Zool.〉 kräftige, einheim. Eule, die durch ihre gellenden Balzrufe auffällt: Strix aluco; Sy Waldeule

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Or|di|na|te  〈f. 19; Math.〉 parallel zur Ordinatenachse abgemessene Strecke

Lun|ge  〈f. 19; Biol.; Med.〉 Atmungsorgan des Menschen u. der luftatmenden Wirbeltiere: Pulmo ● grüne/Grüne ~ Grünfläche, Parkanlage (in einer Stadt); ... mehr

einschlä|fern  〈V. t.; hat〉 1 zum Schlafen bringen 2 durch Medikament schmerzlos töten (altes Tier) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige