Wahrig Wissenschaftslexikon Walküre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Walküre

Wal|kü|re  〈a. [–′––] f. 19; germ. Myth.〉 Jungfrau, die in der Schlacht diejenigen auswählt, die sterben u. nach Walhall eingehen sollen [nach anord. Valkyrja <germ. *wala– ”tot, gefallen; Schlachtfeld“ (→ Walstatt) + kiesen ”küren, auswählen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ju|den|bart  〈m. 1u; unz.; Bot.; volkstümlicher Name für〉 1 als Ampelpflanze sehr beliebter Rankender Steinbrech: Saxifraga sarmentosa 2 Efeublättriges Leinkraut: Linaria cymbolaria ... mehr

Kör|per  〈m. 3〉 1 Gesamtheit des Organismus eines Lebewesens, bes. des Menschen, Leib 2 äußere Gestalt, Erscheinung eines Menschen od. Tieres (~bau, ~größe) ... mehr

Kunst|his|to|rie  〈[–ri] f. 19; unz.; selten〉 = Kunstgeschichte (1)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige