Wahrig Wissenschaftslexikon Wanderfalke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wanderfalke

Wan|der|fal|ke  〈m. 17; Zool.〉 einheimischer, besonders kräftiger Falke: Falco peregrinus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pul|sar  〈m. 1; Astron.〉 Quelle, die in raschen, regelmäßigen Abständen Radiostrahlung aussendet, wahrscheinlich ein Neutronenstern [→ Puls ... mehr

Frist|be|fehl  〈m. 1; Rechtsw.〉 befristete Anordnung

Gold|fa|san  〈m. 1 od. m. 23; Zool.〉 im männl. Geschlecht äußerst farbenprächtiger Hühnervogel: Chrysolophus pictus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige