Wahrig Wissenschaftslexikon Wandermuschel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wandermuschel

Wan|der|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 dreikantige Süßwassermuschel von ähnlicher Form wie die Miesmuschel: Dreissena polymorpha

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Par|al|la|xen|se|kun|de  〈f. 19; Astron.; Kurzw.: Parsek, Parsec; Abk.: pc〉 Entfernung, aus der der Halbmesser der Erdbahn um die Sonne die Größe einer Sekunde (1″) hat, 1 pc = 3,263 Lichtjahre

♦ Die Buchstabenfolge par|al|l… kann in Fremdwörtern auch pa|ral|l… getrennt werden.

mol|to  〈Mus.〉 viel, sehr, z. B. ~ vivace [ital.]

Strauß|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung flugunfähiger Laufvögel: Ratitae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige