Wahrig Wissenschaftslexikon Wandertrieb - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wandertrieb

Wan|der|trieb  〈m. 1; unz.〉 1 Trieb zum Wandern 2 〈Zool.〉 Instinkt, der bestimmte, jahreszeitlich bedingte Ortsveränderungen steuert

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|bär|mut|ter|spie|gel  〈m. 5; Med.〉 mit Spiegel versehenes Instrument zur Untersuchung der Gebärmutter

Bit|ter|ling  〈m. 1; Zool.〉 kleiner, karpfenähnl. Fisch, dessen Fleisch bitter schmeckt: Rhodeus amarus

ka|tar|rha|lisch  〈Adj.; Med.〉 mit Katarrh verbunden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige