Wahrig Wissenschaftslexikon Wandler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wandler

Wand|ler  〈m. 3〉 techn. Einrichtung, die bestimmte physikal. Größen in andere Größen umwandelt, z. B. Schallwellen in elektr. Signale, digitale in analoge Signale (od. umgekehrt); →a. Digital–Analog–Wandler

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

tr  〈Mus.; Abk. für〉 Triller

So|zi|al|ge|schich|te  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Geschichtswissenschaft, der sich bes. mit der Entwicklung der sozialen Verhältnisse befasst

Ge|bär|mut|ter|spie|gel  〈m. 5; Med.〉 mit Spiegel versehenes Instrument zur Untersuchung der Gebärmutter

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige