Wahrig Wissenschaftslexikon Wandlung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Wandlung

Wand|lung  〈f. 20〉 1 Wandel, Wechsel, Änderung, Veränderung (Sinnes~) 2 〈kath. Kirche〉 zweiter Hauptteil der Messe, in dem Brot u. Wein durch Sprechen der Konsekrationsworte in Leib u. Blut Christi verwandelt werden 3 〈Rechtsw.〉 Rückgängigmachen eines Kauf– od. Werkvertrages bei Mängeln in der Ware od. in der Dienstleistung ● mit ihm ist eine ~ vor sich gegangen; äußere, innere ~; auf ~ klagen 〈Rechtsw.〉

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

In|va|gi|na|ti|on  〈[–va–] f. 20; Med.〉 Einstülpung eines Teils vom Darmrohr in den nächsten, bewirkt Darmverschluss; Sy Intussuszeption ( ... mehr

po|ly|mer  〈Adj.; Chem.〉 durch Polymerisation entstanden, auf ihr beruhend; Ggs monomer ... mehr

au|to|troph  〈Adj.; Bot.〉 sich selbst ernährend (Pflanzen); Ggs heterotroph ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige